• Gelungener Abschied aus der 2. Bundesliga

    Gelungener Abschied aus der 2. Bundesliga

    Im letzten Saisonwettkampf in der 2. Bundesliga musste sich die WTG Heckengäu gegen den Tabellenführer und Meister der Südstaffel, TSV Monheim, am Samstag mit 80 : 7 geschlagen geben. Leistungstechnisch gelang es der WTG an diesem Tag nicht, ihr volles Potential abzurufen, was einige Stürze zur Folge hatte. Die Stimmung in der ausverkauften Renninger Stadionsporthalle […]

    Weiterlesen: Gelungener Abschied aus der 2. Bundesliga
  • Bestleistung im Abstiegskampf

    Bestleistung im Abstiegskampf

    Mit ihrer bisher besten Saisonleistung präsentierten sich die Zweitligaturner der WTG Heckengäu am Samstag beim Lokalderby in Kirchheim/Teck. Die Gemeinschaftsriege gewann insgesamt acht Duelle, konnte den Barren für sich entscheiden und ein Unentschieden an den Ringen erkämpfen. Am Ende stand allerdings ein für die Gastgeber ungefährdeter Sieg mit 53 : 21 Scorepunkten zu Buche. WTG-Kapitän […]

    Weiterlesen: Bestleistung im Abstiegskampf
  • Fünfte Niederlage in Folge

    Fünfte Niederlage in Folge

    Erwartungsgemäß kassierten die Zweitligaturner der WTG Heckengäu auch am fünften Wettkampftag eine hohe Niederlage. Gegen die Gäste vom TSV Buttenwiesen reichte es am Samstag in der Renninger Stadionsporthalle nur zu einem 11 : 48. Durch die neuerliche Niederlage bleibt der letzte Tabellenplatz weiterhin zementiert. Eigene Fehler verhinderten ein engeres Ergebnis gegen den Tabellensechsten aus Bayern. […]

    Weiterlesen: Fünfte Niederlage in Folge
  • Auswärtsniederlage für Zweitligaturner

    Auswärtsniederlage für Zweitligaturner

    Auch am vierten Wettkampftag in der 2. Bundesliga Süd, musste sich die WTG Heckengäu erwartungsgemäß den badischen Gegnern von der TG Hanauerland geschlagen geben. Zumindest das gesteckte Ziel, einige Scorepunkte zu sammeln, konnte die Gemeinschaftsriege in Rheinau bei Kehl, erreichen. Mit 62 : 12 fiel das Endergebnis wieder ähnlich deutlich aus, wie in den vergangenen […]

    Weiterlesen: Auswärtsniederlage für Zweitligaturner